It is currently 16. Nov 2018, 08:27


Geklonte Hyper-V Maschinen überschreiben sich gegenseitig

Version 7.7.4 steht ab sofort zum Download bereit.

Moderator: Moderator Team

  • Author
  • Message
Offline

pxcsw

Member

Member

  • Posts: 9
  • Joined: 3. Jun 2016, 15:44

Geklonte Hyper-V Maschinen überschreiben sich gegenseitig

Post17. May 2018, 17:02

Hallo,

ich habe heute festgestellt, dass sich einige unserer VMs in Loginventory gegenseitig überschreiben.
D.h. immer nur eine der geklonten Maschinen wird angezeigt - mit dem korrekten namen.

Bsp:
12:01 Inventory von Maschine 110
12:02 Inventory von Maschine 111
12:03 Inventory von Maschine 112

Ergebnis: Nur Maschine 112 taucht in Loginventory auf.
Im Eventlog sieht man alle Inventories auch unter den korrekten Namen.

Es scheint auch nur Hyper-V Maschinen zu betreffen. Alle geklonten VMware Maschinen tauchen auf, ohne sich gegenseitig zu überschreiben.

Ich habe mal nach der SystemUuid, die unter DeviceInfo steht die registry durchsucht. Wenn man die Keys rauslöscht, kommen die genauso wieder.

Selbst ein sysprep zu machen hilft nicht. Was kann ich da tun?
Offline

pxcsw

Member

Member

  • Posts: 9
  • Joined: 3. Jun 2016, 15:44

Re: Geklonte Hyper-V Maschinen überschreiben sich gegenseiti

Post18. May 2018, 11:59

Scheint ein schon seit Ewigkeiten bekanntes Problem mit Hyper-V zu sein.

Da wird beim Exportieren / Importieren die BIOS-GUID nicht geändert.

Ich habe dazu ein PowerShell Script gefunden, das eine neue GUID generiert.
Problem ist damit gelöst. Link zum Script: https://www.altaro.com/hyper-v/free-pow ... l-machine/

Return to LOGINventory7 Deutsch

Who is online

Users browsing this forum: Google [Bot] and 1 guest

cron