It is currently 19. Oct 2018, 22:55


Eigene Felder

Version 6.6.5 wurde veröffentlicht im Mai 2016 - EOL seit Ende 2016!

Moderator: Moderator Team

  • Author
  • Message
Offline

soeri

Member

Member

  • Posts: 6
  • Joined: 17. Feb 2015, 14:28

Eigene Felder

Post18. Mar 2015, 12:11

Hallo,
ich möchte gerne bei der inventarisierten Hardware ein jeweils eigenes Feld mit der internen Inventurnummer vergeben.
Wenn ich z.Bsp. einen Monitor auswähle und eine Eigenschaft hinzufügen möchte bleibt das Fenster weiss.

LOGInventory 6.4.1
Windows Server 2008 R2

Grüße aus Lüneburg
Jürgen
Offline
User avatar

StefanS

Moderator

Moderator

  • Posts: 228
  • Joined: 1. Jul 2009, 10:58

Re: Eigene Felder

Post18. Mar 2015, 12:44

Hallo Jürgen,

Eigene Eigenschaften können nur für Assets, SoftwarePakete und App-Pakete vergeben werden. Items wie Monitore können leider nicht sauber identifiziert werden, da sich die Hersteller nur in den seltensten Fällen an die vorgegebene Belegung der Identifikationsfelder (bspw. Seriennummer) halten.
Generell müsste in diesem Fall die Ansicht "Eigene Eigenschaften" eigentlich ausgeblendet werden -> das ist anscheinend noch ein Bug
mfg
StefanS
Offline

soeri

Member

Member

  • Posts: 6
  • Joined: 17. Feb 2015, 14:28

Re: Eigene Felder

Post19. Mar 2015, 11:03

Hallo Stefan,

dann kann ich das bei den Computern wohl auch nicht, oder?

viele Grüße
Jürgen
Offline
User avatar

StefanS

Moderator

Moderator

  • Posts: 228
  • Joined: 1. Jul 2009, 10:58

Re: Eigene Felder

Post23. Mar 2015, 12:17

Hallo Jürgen,

für Computer (=Assets; Tabelle: Device) können Sie Benutzerdefinierte Eigenschaften vergeben - das ist auch der Hauptanwendungsfall :D
mfg
StefanS
Offline

soeri

Member

Member

  • Posts: 6
  • Joined: 17. Feb 2015, 14:28

Re: Eigene Felder

Post23. Mar 2015, 12:25

Hallo Stefan,

ich will noch einmal nachhaken, vielleicht habe ich mich auch falsch ausgedrückt:

Ich habe unter Hardware 50 erkannte Monitore die ja auch sauber den einzelnen Computern zugewiesen sind.
Hier möchte ich nun den Computern und den Monitoren die entsprechenden Inventarnummern zuordnen. Bei den PC's kann ich das ja schlecht machen, wenn ein Monitor mal den Platz wechselt...

viele Grüße
Jürgen
Offline
User avatar

StefanS

Moderator

Moderator

  • Posts: 228
  • Joined: 1. Jul 2009, 10:58

Re: Eigene Felder

Post23. Mar 2015, 12:56

Hallo,

Monitore können beim Scan zwar Rechnern zugeordnet werden, da dieser ja beim Scan des Rechners erkannt wird - Monitore selbst stellen ja keine Netzwerkgeräte da und können somit auch nicht separat gescannt werden. Das Problem dabei ist, dass ein Monitor keine gesicherten Identitätskriterien hat. Die Seriennummer kann dafür nicht verwendet werden, da der überwiegende Großteil der Hersteller dieses Feld nicht "sauber" befüllt. Nur wenige Hersteller halten sich daran und befüllen die definierten Felder mit den richtigen Werten - das ist leider so. Es kann also sein (und ist in den meisten Fällen auch so), dass man eine Liste mit vielen gleichen Einträgen hat - wenn man sich eine Abfrage mit Model, Name, Vendor, SerialNumber definiert und diese durchsieht, dann erkennt man das Problem (einfach ausgedrückt müsste jede Zeile für sich eindeutig sein). Damit hat man das Problem, dass man einen Wechsel von Monitoren per Scan nicht erkennen kann. Man kann immer nur einen Rechner scannen und die aktuelle Liste von Monitoren auslesen. Von daher bleibt einem sowieso nur eine manuelle Pflege und die muss aus genannten technischen Gründen über das Asset erfolgen, an dem der Monitor angeschlossen ist.
mfg
StefanS
Offline

soeri

Member

Member

  • Posts: 6
  • Joined: 17. Feb 2015, 14:28

Re: Eigene Felder

Post23. Mar 2015, 14:00

Hallo Stefan,

danke für die ausführliche Erklärung - ich habe das nun auch so umgesetzt. Ich werde mir mit einer externen Tabell weiterhelfen, wo ich dann die Seriennummer der Monitore den Assets zuweisen werde.

viele Grüße
Jürgen

Return to LOGINventory6 Deutsch

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 2 guests

cron