It is currently 21. Oct 2018, 17:33


Lange Seriennummern bei Acer-Monitoren

Geschlossen.

Moderator: Moderator Team

  • Author
  • Message
Offline

surveyor

Power User

Power User

  • Posts: 186
  • Joined: 1. Sep 2003, 13:00

Lange Seriennummern bei Acer-Monitoren

Post15. Jan 2010, 14:27

Hallo,
wir haben ein kleines Problem mit der Inventarisierung von Acer-Monitoren. Bei diesen (sie haben auf den Geräteaufklebern 22-stellige Seriennummern) erscheinen in LOGINventory nur 12 Stellen. Leider sind diese nicht eindeutig, sondern offensichtlich Monitortypspezifisch. Das heisst, wir haben bei zur Zeit 6 Monitoren nur 2 verschiedene Seriennummern. Liegt diese Begrenzung an LOGINventory oder anders gefragt: Wie kann ich das Problem lösen? :?:

Mit freundlichen Grüßen

Jens
Offline
User avatar

Franky

Moderator

Moderator

  • Posts: 386
  • Joined: 30. Nov 2004, 15:32

Re: Lange Seriennummern bei Acer-Monitoren

Post15. Jan 2010, 18:19

Hallo,

Das Problem kann nur Acer lösen:
In den EDID Daten im Monitor ist nur ein 12-stelliges Feld für die Seriennummer vorgesehen. :|
Und genau das kann nur ausgelesen werden.
Franky

Smile, You're on Candid Camera :)
Video Tutorials: http://www.loginventory.com/videos
Offline

surveyor

Power User

Power User

  • Posts: 186
  • Joined: 1. Sep 2003, 13:00

Re: Lange Seriennummern bei Acer-Monitoren

Post26. Jan 2010, 13:53

Hallo,
ich habe mich hier

http://en.wikipedia.org/wiki/Extended_display_identification_data

mal ein wenig zum Thema Seriennummern bei Monitoren schlau gemacht. Zumindest habe ich es versucht. LOGINventory liest anscheinend die "Monitor ID" aus und nicht die Seriennummer. Bei Monitoren von beispielsweise Fujitsu funktioniert dies, da dort die Monitor ID gleichzeitig auch die Seriennummer enthällt. Bei Acer ist die Monitor ID aber wirklich dies, nämlich die ID des Monitortyps. Die Seriennummer wird von LOGINventory nicht ausgelesen. Ich habe mit dem Programm EDIDViewer mal von beiden Typen die Daten ausgelesen und als Datei angehängt.

Nachtrag: Gilt auch für LOGINventory 5 (Der Beitrag könnte auch dorthin verschoben werden)
Attachments
MonitorEDIDs.zip
(28.07 KiB) Downloaded 203 times
Offline
User avatar

Franky

Moderator

Moderator

  • Posts: 386
  • Joined: 30. Nov 2004, 15:32

Re: Lange Seriennummern bei Acer-Monitoren

Post28. Jan 2010, 13:01

LOGINventory 4 und 5 liest die 12-stellige Seriennummer (bei Kennung=FF) und Name (Kennung=FC) aus den EDID Daten Descriptor Block 1, 2 oder 3. Nur wenn dort keine Kennung FF zu finden ist wird die 32-Bit Seriennummer (Pos 12-15) als Fallback genommen und erhält einen "..." Präfix. Auf dem Aufkleber des Benq Monitors ist zu lesen ETJ3900977026, die hinteren 12 Zeichen stehen auch in den EDID Daten.

moni.jpg
Monitore
moni.jpg (21.33 KiB) Viewed 4017 times
Franky

Smile, You're on Candid Camera :)
Video Tutorials: http://www.loginventory.com/videos
Offline

surveyor

Power User

Power User

  • Posts: 186
  • Joined: 1. Sep 2003, 13:00

Re: Lange Seriennummern bei Acer-Monitoren

Post28. Jan 2010, 15:51

Tja, dann lege ich das Thema zu den Akten und werde sehen, dass wir die Informationen auf Umwegen in LOGINventory einpflegen, denn Acer wird sicherlich nicht für uns und andere LOGINventory-Nutzer seine Produktion umstellen. Oder wir werden Monitore, die Acer heissen, zusätzlich in einer Excel-Tabelle pflegen. :cry:

Return to LOGINventory4 Deutsch

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 3 guests

cron