It is currently 21. Nov 2017, 04:26


Abfragen per Powershell auswerten

Geschlossen. Letzte Version 5.11.0.5800.
Ältere v5.x bitte stets auf diese Version updaten.

Moderator: Moderator Team

  • Author
  • Message
Offline
User avatar

akoenig

Member

Member

  • Posts: 6
  • Joined: 21. May 2013, 16:22

Abfragen per Powershell auswerten

Post5. Jun 2013, 11:44

Hallo.

Bin noch recht neu im LOGINventory, daher vielleicht eine etwas "merkwürdige" Frage..

Wenn ich mich durch LOGINventory per Powershell bewege, sehe ich unter
LI:\Analys\Samples\Local Admins>
keine Objekte. Ist das so gewollt?

Version 5.10.0 (5.10.0.-5679-Released)

Gruß
A.König
Zwei Dinge sind unendlich, das Universum und die menschliche Dummheit,
aber bei dem Universum bin ich mir noch nicht ganz sicher.

Zitat: Albert Einstein
Offline
User avatar

Franky

Moderator

Moderator

  • Posts: 386
  • Joined: 30. Nov 2004, 15:32

Re: Abfragen per Powershell auswerten

Post6. Jun 2013, 14:35

Die Powershell zeigt beim Navigieren im LOGINventory5 Baum immer den gleichen Inhalt wie die LMC, also z.B. bei:
Code: Select all
PS LI:\Analyse\Samples\Local Admins> Get-ItemProperty . |ft
Franky

Smile, You're on Candid Camera :)
Video Tutorials: http://www.loginventory.com/videos

Return to LOGINventory5 Deutsch

Who is online

Users browsing this forum: Google [Bot] and 1 guest

cron