It is currently 15. Aug 2018, 01:22


Fehlermeldung: INVALID PROPERTY

Version 6.6.5 wurde veröffentlicht im Mai 2016 - EOL seit Ende 2016!

Moderator: Moderator Team

  • Author
  • Message
Offline

WIB

Activist

Activist

  • Posts: 17
  • Joined: 15. Jan 2008, 13:20

Fehlermeldung: INVALID PROPERTY

Post16. Apr 2015, 10:37

Ich bekomme jedes Mal folgende Fehlermeldung vom LOGINventory Management Center 6.4.1, wenn ich eine Filterbedingung in einer bestehenden oder neuen Abfrage ändern oder neu erstellen will:

Das Element mit Identität 'INVALID PROPERTY: Name (Asset)' ist nicht in der Metadatensammlung vorhanden.
Parametername: identity

Kleine Korrektur: Ich habe Änderungen an mehreren Anfragen ausprobiert und tatsächlich kommt diese Fehlermeldung nicht bei allen und auch nicht unbedingt bei neuen Abfragen... (ha, das hilft jetzt gar nicht, ich weiss... :)

Vielleicht liegt es daran, dass ich (zum ersten Mal) manuelle Assets via inv-Datei erstellt und einlesen lassen habe?
Ich habe den Assets nur wenige Parameter mitgegeben. Vielleicht kann die Abfrage nicht erstell werden, wenn ich nach bestimmten Parametern filtere, die ich den manuellen Assets nicht mitgegeben habe? Nur so eine Idee...

Was bedeutet denn generell die Fehlermeldung sinngemäß für mich so als Laie? :?
Attachments
INVALID PROPERTY.pdf
(246.56 KiB) Downloaded 113 times
Offline
User avatar

MarcoM

Moderator

Moderator

  • Posts: 405
  • Joined: 1. Sep 2003, 01:00

Re: Fehlermeldung: INVALID PROPERTY

Post16. Apr 2015, 16:08

Hallo,

ja doch, der Nachtrag hilft schon sehr. Ihre Vermutung geht wohl auch schon in die richtige Richtung.
Haben Sie diese .inv Dateien noch? Wenn ja, können wir die zur Analyse haben?
Marco Maier

Stay tuned ..

LOGINventory Video Tutorials
http://www.loginventory.de/videos

LOGIN Expert Blog
http://www.loginventory.com/blog

LOGINventory Developer Blog
http://www.loginventory.com/developerblog

http://www.loginventory.de
Offline

WIB

Activist

Activist

  • Posts: 17
  • Joined: 15. Jan 2008, 13:20

Re: Fehlermeldung: INVALID PROPERTY

Post17. Apr 2015, 10:38

Hallo Herr Maier,
anbei meine ersten 'Gehversuche' mit den neuen .INV Dateien (ich war bis dato nur die .LI* Dateien gewohnt).
Ziel war es, mindestens einen Xen-Server zu hinterlegen, der nicht als Hardware an sich von LOGINventory erkannt und gescannt wird.
Ohne dieses Eingreifen meldet mir LOGINventory nur die virtuelle MS Server Plattform auf diesem Xen-Server und die virtuellen Clients.
Wenn ich das richtig nachstellen kann, dann habe ich es erst mit 'WIBXEN01_old1.inv', dann mit 'WIBXEN01_old2.inv' probiert.
Allerdings erschien der Server bei meinen ersten Abfragen ohne die Bezeichnung 'WIBXEN01' in der Spalte (Device.AssetModel.)Asset.Name.
Das Feld war leer. Erst mit dem letzten Versuch (WIBXEN01_new.inv) hatte ich alle gewünschten Felder gefüllt.
Mit dieser Datei habe ich jetzt alle Xen-Server in LOGINventory manuell eingespielt und die bestehende Abfrage (Einfache Filterbedingung: Suche mir alle OperatingSystem.Name, die mit "Microsoft Windows Server" beginnen) zeigt mir diese auch an, so dass ich hier weitere Manuelle Eigenschaften wie z.B. Servicevertragsnummer, Laufzeit etc. hinterlegen kann.
Ich darf die Abfrage nur nicht ändern. Denn dann kommt seltsamer Weise diese bekannte Fehlermeldung.

Gerade habe ich Folgendes festgestellt:
Wenn ich eine neue Abfrage erstelle, dann klappt das alles, nur darf ich nicht in der 'Abfrage' - 'Eigenschaften auswählen:' - 'Eigenschaft' den Haken bei "(gesamte Tabelle) Asset" setzen (dann kommt wieder diese Fehlermeldung beim Speichern)! Dieser Haken ist z.B. bei meiner ursprünglichen Abfrage gesetzt. Ich vermute, dass in meiner .INV Datei ein wesentlicher Eintrag fehlt, damit LOGINventory hier den manuellen Datensatz verarbeiten kann.
Attachments
WIBXEN01_new.inv
(1.64 KiB) Downloaded 88 times
WIBXEN01_old2.inv
(711 Bytes) Downloaded 88 times
WIBXEN01_old1.inv
(1.71 KiB) Downloaded 83 times
Offline
User avatar

MarcoM

Moderator

Moderator

  • Posts: 405
  • Joined: 1. Sep 2003, 01:00

Re: Fehlermeldung: INVALID PROPERTY

Post17. Apr 2015, 15:19

Hallo,

Es ist nicht möglich alle Tabellen miteinander zu kombinieren. Eine Kombination von Device und Asset ist z.B. unzulässig (da vererbt). Das besagt die zugegeben etwas "kryptische" Fehlermeldung (wir arbeiten an einer besseren :oops: ).
Die .inv Dateien sind also in Ordnung und haben uns nur etwas in die Irre geleitet.

Es stellt sich die Frage, was Sie anzeigen wollen. Wahrscheinlich ... alle Windows Server ...

Sie können sich eine einfach Abfrage bauen indem Sie nur die BasisTabelle Device auswählen und Ihren Filter setzen, das müsste funktionieren.
Da es für Device ein Template gibt, welches auch vom Assets (Devices) Knoten verwendet wird, sollten Sie die gleiche Ansicht/Spalten wie im Assets Knoten bekommen.

Vielleicht möchten Sie aber auch nach "Windows" Betriebssystem gruppierte Asstes Knoten? Dann können Sie folgendes versuchen ...

  • Erstellen Sie eine neue Abfrage wählen Sie als Basistabelle Device .
  • Setzen Sie einen Filter [OperatingSystem.OperatingSystem.Name Enthält windows] und benennen Sie die Abfrage "Windows".
  • Selektieren Sie diesen Knoten, und erstellen Sie wiederum einen Neue Abfrage unterhalb. Diese Abfrage erbt den Filter [OperatingSystem.OperatingSystem.Name Enthält windows].
  • Wählen Sie als Basistabelle wiederum Device und Setzten Sie einen Filter OperatingSystem.OperatingSystem.Name Enthält server.
  • Speichern Sie diese Abfrage und benenne sie Sie "Servers".

Unterhalb könnten Sie jetzt noch weitere erstellen z.B. OperatingSystem.OperatingSystem.Name Enthält 2008, OperatingSystem.OperatingSystem.Name Enthält 2012 ...

Sie haben dann

--Windows (alle Windows)
-----Servers (alle Windows Server)
--------2012
--------etc.

wenn das beides nichts für Sie ist, sollten wir mal telefonieren und das ganze erörtern 8)
Marco Maier

Stay tuned ..

LOGINventory Video Tutorials
http://www.loginventory.de/videos

LOGIN Expert Blog
http://www.loginventory.com/blog

LOGINventory Developer Blog
http://www.loginventory.com/developerblog

http://www.loginventory.de

Return to LOGINventory6 Deutsch

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 1 guest

cron